Aktuelles

Dreikönigschießen 2024

Dreikönigschießen 2024

Silvesterschießen am 30.12.2023

Silvesterschießen am 30.12.2023

Am Samstag, den 30.12.2023 fand das traditionelle Silvesterschießen statt.

Dabei werden zwei Wettkämpfe auf 100 Meter ausgetragen. 

10 Schützen stellten sich der Herausforderung. 

Zum einen der Karl Weiße Pokal, bei dem mit einem Ordonanzgewehr ( offene Visierung) nach den Regularien des Stifter Karl Weiße geschossen wird.

Das besondere daran ist, dass mit 10 Schuss genau 88 Ringe auf einen DSB- Spiegel geschossen werden müssen.

Das gelang dieses Jahr nur Alexander Weigt und belegte damit den 1. Platz. Zweiter wurde mit 89 Ringen Manfred Kröner. Mit 86 Ringen kam Herbert Uebler auf den 3. Platz.

Der zweite Wettbewerb ist ein Wanderteller, gestiftet von unserem Ehrenschützenmeister Albert Dresel. Dabei werden drei Schuss mit dem Gewehr (ab kal. .22lfB, offene Visierung), liegend freihändig auf einem DSB- Spiegel abgegeben. Die höchste, gesamte Ringzahl gewinnt und darf sich auf den Teller eingravieren lassen. Dies gelang Werner Hofmann mit 27 Ringen, dicht gefolgt von Peter Kretschmann und Alexander Weigt mit jeweils 26 Ringen auf Platz zwei und drei.

Die Veranstaltung wurde noch mit Kaffee und Krapfen, gestiftet von Erika und Albert Dresel abgerundet. 

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und ein großes Dankeschön an alle, die zu dieser Veranstaltung beigetragen haben. 

Die Vorstandschaft 

Weihnachtsfeier 2023

Weihnachtsfeier 2023

Unser zweiter Vorstand Richard Emrich leitete am 16.12.2023 durch die gut besuchte Weihnachtsfeier.

Es wurden Weihnachtslieder gesungen, Katrin Fumy las eine Weihnachtsgeschichte vor und sogar der Nikolaus ließ es sich nicht nehmen, die Kinder zu beschenken.

Beim “Nussschießen” für die Tombola und schießen für die Weihnachtsscheibe konnten die Schützen ihr können unter Beweis stellen.
Der erste Platz ging an Nina Wicke (mit dem elektronischen RedDot Gewehr für die Jugend), zweiter wurde Siegfried Götz und der dritte Platz ging an Dorothea Housa.
Herzlichen Glückwunsch!

Mit Schäuferla, Putenrollbraten, Klöß und Kraut von der Metzgerei Mönius Aisch war für das leibliche Wohl, bestens gesorgt.
Bei Glühwein, Bier und alkohlfreien Getränken und
leckeren Plätzchen von der Bäckerei Fumy war es ein gelungener, gemütlicher Abend.

Ein herzliches Dankeschön an alle ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die für das gelingen der Weihnachtsfeier beigetragen haben. Danke für euer Engagement!

Die Vorstandschaft 

BDS Vereinsmeisterschaft 2023 der SG 1608 Hös.

BDS Vereinsmeisterschaft 2023 der SG 1608 Hös.

Am Samstag, den 25.11.2023 wurde die BDS VM 2023 der SG 1608 Hös. e.V. ausgetragen. 

Ein herzliches Dankeschön an Christoph Kautnik für die Organisation, an Andy Vogel und Laszlo Ungvary für die Standaufsicht und einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung. 

Ein Dankeschön an alle Teilnehmer und Herzlichen Glückwunsch die Gewinner!🏆

Die Vorstandschaft 

Vereinsmeisterschaft 2024 der SG 1608 Hös. e.V.

Vereinsmeisterschaft 2024 der SG 1608 Hös. e.V.

Am Samstag, den 18.11.2023 fand die Siegerehrung der VM 2024 statt.

Geschossen wurde Kurzwaffe 25m

Langwaffe 50m und 100m

Luftgewehr/Luftpistole 10m

Bogen

Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger und ein großes Dankeschön an die Organisatoren der einzelnen Sparten und allen die an der erfolgreichen Durchführung der Vereinsmeisterschaft beigetragen haben. 

Die Vorstandschaft 

Gaumeisterschaft 2024

Gaumeisterschaft 2024

Am Sonntag, den 08.10.2023 wurde unter der Leitung von 1.Gausportleiter Oliver Lechner, Gau West Bezirk Oberfranken im BSSB bei der Schützengilde 1608 Höchstadt e.V. die Gaumeisterschaft in den Disziplinen:

Kk 100m (1.35)

Kk 100 Auflage (1.36)

25m Standardpistole (2.60)

(Alle Klassen) ausgetragen.

Um die 40 Starter konnten ihre Treffsicherheit unter Beweis stellen.

Auch für das leibliche Wohl mit Kaffee und Kuchen oder heiße Wiener mit Kartoffelsalat/Brötchen war bestens gesorgt. 

Ein herzliches Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer für einen gelungenen Wettkampf. 

Die Vorstandschaft 

Bürgerschießen/Tag der offenen Tür

Bürgerschießen/Tag der offenen Tür

Die Schützengilde 1608 lud am Sonntag, den 24.09.2023 zum „Tag der offenen Tür“ ein.

Das Interesse an den verschiedenen Schießständen war erfreulicherweise sehr hoch.

Geschossen wurde mit Luftgewehren / Luftpistolen sowie dem neuen RedDot Gewehr mit Rotpunktvisier am elektronischen 10m Stand, besonders geeignet für die Jugend ab 6 Jahren.
Am 25m Stand wurde mit Kleinkaliberpistolen / Revolver geschossen, am 100m Stand mit Kleinkalibergewehren mit Diopter oder Zielfernrohr.

Im Außenbereich konnte man bei den Bogenschützen seine Treffsicherheit unter Beweis stellen. Ebenfalls wurde das Blasrohrschießen vorgestellt.

Zum Mittagstisch wurden Schäuferla und Kaiserfleisch mit Kloß und Sauerkraut angeboten. Nachmittags wurden den Gästen verschiedene Kuchen und Kaffee dargereicht.

Danke an alle Helfer*innen an den Ständen, für die zahlreichen Kuchen und Tortenspenden, an das Küchenteam mit Ausschank und allen, die zu diesem gelungenen Tag beigetragen haben.

Die Vorstandschaft

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner